FDP.Die Liberalen
Meilen

FDP in der Rechnungsprüfungskommission

Die Rechnungsprüfungskommission (RPK, 7 Mitglieder inklusive Präsidium) ist ein finanzpolitisches Kontroll- und Beratungsorgan. Die Behörde prüft die Budgets (Voranschläge) und Jahresrechnungen der Gemeinde. Zudem nimmt die RPK Stellung zu Kreditvorlagen an die Gemeindeversammlung oder an Urnenabstimmungen. Die FDP Meilen ist stolz drei kompetente Mitglieder für die RPK zu stellen.

Markus Bär, 1964, Eidg. Dipl. Bankbeamter

Ich lebe seit über 40 Jahren in Meilen und war in sämtlichen Wachten zuhause: Zuerst in Feldmeilen, dann in Obermeilen und später in Dorfmeilen. Zusammen mit meiner Frau Rebecca Bollinger Bär und unserem vierjährigen Sohn lebe ich nun seit neun Jahren in Bergmeilen.

Nach Abschluss der kaufmännischen Lehre bei einer Grossbank folgten diverse längere Auslandaufenthalte und mehrmonatige Reisen. Als Leiter des Bereichs Firmenkunden Zürichsee arbeite ich seit über 20 Jahren bei der Bank Linth LLB in Rapperswil.

Die Geburt unseres Sohnes war Anlass, mein Arbeitspensum als Vizedirektor auf 80% zu reduzieren um Familienaufgaben wahrnehmen zu können.

In meiner Freizeit spiele ich seit der Jugendzeit im FC Meilen Fussball. Im FC engagierte ich mich während mehr als 10 Jahren als Juniorentrainer und amtete zudem für sieben Jahre als dessen Präsident. Neben meinem Interesse für die vielfältigen Aufgaben einer Gemeinde bringe ich professionelles Flair für Zahlen mit in die RPK.

 

Verena Bergmann-Zogg, 1964, lic. rer. publ. HSG

Feldmeilen ist seit zehn Jahren das Zuhause unserer vierköpfigen Familie. Nach dem Studium der Staatswissenschaften an der Hochschule St. Gallen arbeitete ich mehrere Jahre in international tätigen Unternehmungen. Das berufliche Schwergewicht lag dabei in den Bereichen Finanz-Revision, Finanzen und Controlling.

Während mehr als drei Jahren lebte und arbeitete ich in Venezuela. Anschliessend war ich 15 Jahre als IT-Beraterin für Finanzen im SAP-Umfeld tätig. Heute bin ich für die Finanzen eines KMU verantwortlich. Im Konsultativgremium Mehrwertsteuer vertrete ich zudem die Anliegen und Interessen des Konsumentenforums kf. Seit 2010 bin ich Mitglied der RPK Meilen.

Zur Erhaltung einer hohen Wohnund Lebensqualität erachte ich es als wichtig, mich für unser Dorf zu engagieren. So war ich einige Jahre im Elternforum an der Schule Feldmeilen aktiv. Vor vier Jahren trat ich dem Vorstand des Quartiervereins Feldmeilen bei, betreute dort zwei Jahre lang die Finanzen und präsidiere den Verein nun seit 2012.

 

Dieter Zaugg, 1964, Betriebsökonom FH / MBA (EMBE) HSG

Zusammen mit meiner Frau und unseren zwei Söhnen wohne ich in Feldmeilen. Hier bin ich auch aufgewachsen. Nach einer kaufmännischen Lehre schloss ich an der HWV Zürich ein Betriebswirtschaftsstudium erfolgreich ab. Meine beruflichen Tätigkeiten führten mich als Unternehmensberater ins In- und Ausland. Heute leite ich den Bereich Finanzen und Zentrale Dienste der reformierten Landeskirche Zürich.

Seit acht Jahren engagiere ich mich aktiv als Behördenmitglied für Meilen; die ersten vier Jahre in der Bürgerrechtsbehörde und seit 2010 wirke ich in der Rechnungsprüfungskommission mit. Hier kann ich meine beruflichen Erfahrungen als Unternehmensberater und Leiter Finanzen sowie das erforderliche fachliche Wissen für die Beurteilung von komplexen Vorhaben und Geschäfte einbringen. Das sind für mich ideale Voraussetzungen, um in der kommenden Legislaturperiode das Präsidium der RPK zu übernehmen. Meilen gehört heute zu den attraktivsten Gemeinden der Schweiz. Um diese Attraktivität erhalten zu können, sind nicht zuletzt gesunde Gemeindefinanzen unerlässlich. Dafür werde ich mich weiterhin aktiv einsetzen.

FDP in der Rechnungsprüfungskommission