FDP.Die Liberalen
Meilen

FDP in der Sozialbehörde

Die Sozialbehörde (6 Mitglieder) ist zuständig für den Vollzug der durch die eidgenössische und kantonale Gesetzgebung übertragenen Aufgaben im Sozialwesen. Nachdem der Bereich des Kindes- und Erwachsenenschutzes regionalisiert wurde, soll die Sozialbehörde in der neuen Amtsperiode vermehrt strategische Aufgaben in den Bereichen Alters- und Jugendarbeit übernehmen. Die FDP Meilen ist stolz drei kompetente Vertreter in der Sozialbehörde zu stellen.

 

Véronique Gerber-Fridez, 1982, Juristin, MLaw

Ich bin verheiratet, Mutter zweier Kinder, in Obermeilen aufgewachsen und in der Gemeinde stark verwurzelt. Ich studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Fribourg und Bern. Anschliessend sammelte ich praktische Erfahrung bei der Staatsanwaltschaft für Wirtschaftskriminalität, in einer Anwaltskanzlei und an einem Gericht in Bern. Nach meiner Rückkehr nach Meilen 2010 begann ich meine Behördentätigkeit als Kirchenpflegemitglied der katholischen Kirche Meilen. Seit drei Jahren arbeite ich zudem für den Bezirksrat Winterthur. 

 

Silvia Flaig-Metzler, 1952, Unternehmerin pens.

Im Kanton Luzern aufgewachsen habe ich nach Ausbildung und Babypause die Firma Flaig Personal Care in Zug gegründet und geleitet. Dabei setzte ich mich während mehr als 20 Jahren täglich mit Anforderungen und Besonderheiten von Berufen in allen Branchen, Firmen, Stellen und mit Menschen und deren Wesen sowie Charaktereigenschaften auseinander. Zusammen mit meinem Mann habe ich vor 10 Jahren eine Wohnung in Meilen erworben und darf nun das Leben und Wohnen in Meilen mit seiner Vielfalt an Lebensqualität geniessen.